Gute Kennzeichnungen für sicherere Wege

Batteriebetriebene Sicherheitsleuchten 

Sicherheitsleuchten dienen dem gefahrlosen Verlassen von Gebäuden bei Ausfall der allgemeinen Stromversorgung. 

Die hier vorgestellten Leuchten sind wesentlicher Bestandteil des Sicherheitskonzeptes zur Kennzeichnung der Fluchtwegrichtung und zur Ausleuchtung der Flucht- und Rettungswege. Die Versorgung der Leuchten wird durch Zentralbatterieanlagen oder Einzelbatterien vorgenommen.

Broschüre der Sicherheitsleuchten herunterladen